Blog

Meine kreative Ideen mit der Welt geteilt

Samstag, 20 Mai 2017 13:28

Wie alles begann...

Wie alles begann... Alice Achterhof - unsplash.com

Wie alles begann…

Eigentlich wurde mir die Kunst schon mit den Genen in die Wiege gelegt. Was eigentlich bei fast allen Menschen der Fall sein dürfte. Wie sich die Kunst im Nachhinein entwickelt, ist bei jedem anders.

Bei mir ging es schon von Beginn an in die Richtung mit Buntstiften und Pinseln auf jeglicher Art von Untergrund.  Da musste auch schon mal der frisch weiß gestrichene Treppenaufgang in unserem Haus herhalten. J Diese Abenteuer begann mit einem einfach schwarzen Edding und einer etwas aufbrausenden Oma, die mich versuchte einzufangen.

Meine Eltern bemerkten demnach schon sehr früh meine Leidenschaft und ich bekam die ersten Polychromos-Stifte von Faber Castell zu meinem schulischen Start. Und genau diese 12 Stifte leben heute immer noch in meinem Kunstschrank.

Gelesen 929 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 31 Mai 2017 15:42

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Kommentare

"Arts of Sarah Scheufling" repräsentiert meine Kunst in Bildern auf meiner eigenen privaten Webseite.

Gartenweg 3, 67311 Tiefenthal

kontakt@sarah-scheufling.de